Eine Tüte steht auf einem Verkaufstresen

GATEX Fashion – eine Tüte voll Glück

Doreen von Oesen-Klein 9. September 2019

Ich bin auf dem Weg in den Norden Bremerhavens, um das Modegeschäft GATEX Fashion für ein Interview zu besuchen. GATEX Fashion befindet sich im Debstedter Weg an der Kreuzung zur Langener Landstraße und zieht schon beim Vorbeifahren oder -laufen die Blicke auf sich: ein schönes Altbaugebäude mit der markanten Uhr auf dem Giebel, stilvoll dekorierte Schaufenster mit den neuesten Modetrends und der bekannte schwarze GATEX Schriftzug mit dem gelben Ausrufezeichen. Früheres Markenzeichen: eine große Jeans vor der Tür. Urgesteine erinnern sich. Als gebürtige Bremerhavenerin, aufgewachsen im Stadtteil Leherheide, kenne ich die Geschäfte im Stadtnorden seit meiner Kindheit. Einiges veränderte sich mit der Zeit, einiges blieb. GATEX Fashion war irgendwie schon immer da. Und während ich mich auf den Weg mache, überlege ich: wie lange gibt es dieses Geschäft eigentlich schon? Eine Ewigkeit wie sich gleich im Gespräch herausstellt.

Mich begrüßt Anika Galczinsky, 37 Jahre alt, die zusammen mit ihrem Ehemann Nils Galczinsky, 44 Jahre alt, GATEX Fashion führt. Ein Modegeschäft für Jung und Alt, bei dem Persönlichkeit ganz weit oben steht. Und das ist wohl ihr Erfolgsrezept. GATEX Fashion wurde vor 45 Jahren gegründet und noch heute – mittlerweile in den Händen der zweiten Generation – ist immer einer der beiden Inhaber im Laden anzutreffen. Anika Galczinsky selbst trat vor 15 Jahren in das Familienunternehmen ein. Eine lange Zeit, die sich als kleine Liebesgeschichte, die bereits früh anfing, offenbart. Als Kind bekam die heutige Inhaberin ihre erste Jeans von GATEX Fashion. Diese war Orange, seinerzeit super modern und Anika mehr als stolz. Damals wusste sie noch nicht, dass es eine weitere Begegnung mit der Mode geben wird, die dauerhaft sein wird.

Als gelernte Rettungssanitäterin und Arzthelferin kommt Anika Galczinsky aus einem ganz anderen Bereich. Das Interesse für Mode war aber schon immer da, erzählt sie. Aus dieser Begeisterung wurde schnell Leidenschaft und das spürt man, wenn man sie reden hört. Die junge Inhaberin wurde von der Seniorchefin – ihrer späteren Schwiegermutter – in allen Bereichen angelernt. Bis heute ist sie gemeinsam mit ihrem Mann mit Herzblut dabei. „Als ob ich nie etwas anderes gemacht hätte“, fügt sie noch hinzu. Wer schon einmal bei GATEX Fashion einkaufen war, kann dies sicher bestätigen. Als Modeberaterin braucht es neben dem richtigen Gespür für Fashion und Trends auch eine Portion Offenheit und viel Freude am Umgang mit Kunden. Dass dies vorhanden ist, zeigt mir unser lockeres Gespräch. Mitten im Laden, sitzend auf der knallgelben Couch – die ein Hingucker für sich ist – sprechen wir über Modetrends, Bremerhaven und die Bedeutung eines Familienunternehmens.

Seit nunmehr sechs Jahren führen Anika und Nils Galczinsky GATEX Fashion allein und bilden heute ein Team mit zwei festen Mitarbeitern. Für den Geschäftsbetrieb stand Zusammenhalt und Familie immer an erster Stelle und so ist es – mit zwei eigenen Kindern im Alter von zwei und sechs Jahren – bis heute. Nur so kann es funktionieren und lässt GATEX Fashion auf eine lange Firmengeschichte zurückblicken. „Wir besprechen alles miteinander, lassen dem anderen aber auch seine Freiheiten in seinem festen Bereich“, erzählt Anika Galczinsky. Klare Absprachen, ein gutes Zeitmanagement und ein fester „Oma-Tag“ machen es möglich.

Ich blicke mich in dem 300 m2 großen Laden um: gemütliches Ambiente, moderne Details, farbenfrohe Kleidung. Ein Mix von junger bis sportlicher Mode. Die Zielgruppe lässt sich schwer eingrenzen. Vom Business-Look bis zur Streetwear findet sich hier für jeden Anlass der passende Look. Auch Sondergrößen ab 32 bis 44/46 gehören zu der Kompetenz von GATEX Fashion. Neuestes Highlight: die Kultmarke Levi’s – daneben reiht sich ganz passend ein Retro Kühlschrank. 

Ins Schwärmen kommt Galczinsky zum Abschluss unseres Gesprächs. Sie berichtet von den Momenten ihres Jobs, die ihr Herz zum Hüpfen bringen: wenn Kunden den Laden betreten und ein komplett neues Styling wünschen und diesen zufrieden mit einem neuen Outfit verlassen und sich bedanken. „Das schätzen wir sehr“, strahlt die Inhaberin.

Genau dieses macht das Einkaufen vor Ort so erlebnisreich: Die Zusammenkunft von Menschen, der persönliche Austausch und manchmal sogar eine „Tüte voll Glück“ wie es eine Kundin nach einem Spontaneinkauf bei GATEX Fashion in den sozialen Netzwerken beschrieb.

Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 9:30 – 18:30
Sa: 9:30 – 16:00 Uhr

Adresse:
Debstedter Weg 2
27578 Bremerhaven

Telefon: 0471 87878

Anrede

* Pflichtfeld